Systemvoraussetzungen

Rechnervoraussetzungen und Randbedingungen

Für den Einsatz des Radan-Systems, sollten die folgenden Bedingungen für ihren PC-Rechner und das Netzwerk beachtet werden:

Rechnervoraussetzungen

Voraussetzungen Basissystem

Anwendbar auf Radan 2D-CAD/CAM-System und RadanDNC Client

Prozessor                           Pentium 4, 2 GHz CPU oder Schneller, SSE2 Instruction Set (Siehe http://en.wikipedia.org/wiki/SSE2)                                     
Arbeitsspeicher Minimal 2Gb RAM
Installationsmedium DVD-ROM
Festplatte 20 Gb freien Speicherplatz
Netzwerk 100 Mb/s, TCP/IP
Grafische Auflösung    Minimal 1024x768 Pixel, 16 Bit Farben
Grafischer Chipsatz nVidia/ATI, OpenGL    Grafikspeicher: Minimal 256 on Board
Monitor 17” oder größer
Serielle Schnittstelle 1 freie serielle Schnittstelle (RS232) pro Maschinenanschluss via RS232 
Maus 3 Knopf Scroll Maus


Voraussetzungen Advanced System

Anwendbar auf Radan 3D CAD/CAM-System, Radbend, Radan Logistics Client und Server.

Prozessor:                             Dual Core, 2.8 GHz CPU oder Schneller, SSE2 Instruction Set Siehe http://en.wikipedia.org/wiki/SSE2)
Arbeitsspeicher Minimal 3Gb RAM
Installationsmedium DVD-ROM
Festplatte 40 GB freien Speicherplatz
Netzwerk 100 Mb/s, TCP/IP
Grafische Auflösung Minimal 1280x1024 Pixel, 32 Bit Farben
Grafische Chipsatz nVidia/ATI, OpenGL        Grafikspeicher: Minimal 256 on Board
Monitor 17” oder größer
Serielle Schnittstelle 1 freie serielle Schnittstelle (RS232) pro Maschinenanschluss via RS232
Maus 3 Knopf Scroll Maus

 

Unterstützte Betriebssysteme

  • Microsoft®  Windows® Server 2008,  Windows® Server 2012, Windows® 7 oder Windows® 8.
  • Aktuelle Service Packs sollten installiert sein
  • 32 Bit und 64Bit Versionen werden unterstützt.
  • Professional oder Business Version des Betriebssystems wird empfohlen.
     

Randbedingungen System

Hardware und Betriebssystem

  • Die Systemanforderungen sind empfohlene Minimum Spezifikationen, basiert auf unsere Kenntnisse des Radan Systems. Die Leistungsfähigkeit der Software hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Anzahl von Anwendungen gleichzeitig verwendete Applikationen, die Netzwerkauslastung, usw.
  • Der Kunde ist verantwortlich für einen PC-Rechner und die Installation und Konfiguration von Hardware, Windows Betriebssystem und Peripheriegeräten.
  • Der Kunde ist verantwortlich für das Windows Netzwerk, einschließlich Verkabelung. Der Kunde ist immer verantwortlich für das Netzwerk. 
  • Das Windows Betriebssystem muss völlig installiert sein, einschließlich Treiber für alle Komponenten und Peripheriegeräten. 
  • Bei über 3 Anwendern wird Windows 2008 Server oder 2012 Server benötigt. 

Zusätzliche Software

  • Zum Einsatz von Radan Logistics sollte .NET Framework 4.5 vollständig installiert sein.
  • Für den Einsatz von Radan Logistics Radmanager ist der Kunde für den Datenaustausch, Funktionalität des ERP-Systems und der ODBC-Treiber von der Datenbank verantwortlich. In den meisten Fällen muss das ERP-System erweitert oder geändert werden. Bitte überprüfen Sie dieses mit Ihrem Lieferanten des ERP-Systems. 

Installationsbedingungen 

  • Die Software und Updates von Radan werden auf DVD-ROM geliefert. 
  • Bei der Installation der Software darf keine Virusschutzsoftware eingeschaltet sein und die Windows-Installations-CD / DVD muss mit der Lizenz zur Verfügung stehen. 
  • Benutzername und Passwort des (lokalen) System Administrators muss während der Installation des Systems Verfügbar sein. 
  • Um die Software in einem Netzwerk zu installieren, müssen alle PC-Rechner in das gleiche Windows-Netzwerk laufen, und das Windows-Netzwerk soll voll funktionsfähig sein. 
  • Bei Verwendung eines Sicherheits-Dongel muss ein freier USB-Port zur Verfügung stehen. Bei einer Installation auf einem virtuellen Server ist ein Sicherheits-Dongel erforderlich.
  • Bei der Installation der Software auf einem virtuellen Server, werden zusätzliche Kosten für die Installation und einen USB-Dongel berechnet. 

Verantwortung 

  • Der Kunde ist selbst verantwortlich für Backups.
  • Radan B.V. ist nicht verantwortlich für einige Interferenzen von Radan mit einer anderen Software auf dem PC-Rechner.
  • Radan B.V. haftet nicht für Fehler oder Zerstörungen von Software oder Hardware verursacht von einem Virus oder falscher Anwendung.

Systemvoraussetzungen DNC-Netzwerk

  • Die Maschinensteuerung muss über eine völlig funktionierende RS232 Schnittstelle verfügen.
  • Xon/Xoff oder RTS/CTS Handshake müssen unterstützt werden.
  • Andere Protokolle auf Anfrage.
  • Der Abstand zwischen Maschine und DNC-PC darf maximal 30 Meter betragen. Bei einer größeren Kabellänge müssen Line-Drivers installiert werden. 
  • Siehe oben aufgeführte Systemvoraussetzungen für den DNC-PC. 
  • Für jede Maschine muss eine völlig funktionierende RS232 Schnittstelle auf dem PC-Rechner verfügbar sein.
  • Die Installation betrifft das Installieren und Konfigurieren der DNC Hardware und Software Komponenten. Das Legen der DNC-Kabel ist nicht inbegriffen.

Voraussetzungen Safan Sync

  • Safan TS 9.09 Software (oder neuere Version) muss auf die Maschinesteuerung installiert sein.
  • Der View PC-Rechner muss in das Windows Betriebsnetzwerk aufgenommen sein und Zugriff zu Radbend Data-Server und Lizenz-Server haben.
  • Die Safan TS2 oder TS3 Steuerung muss in das Windows Betriebsnetzwerk aufgenommen sein und eine bekannte IP-Adresse haben.
  • Die Radbend View-Software kann auf die Safan Kontroller installiert werden. Radbend View nutzt die zweite optionale Touch-Screen der Safan Maschine.
Close Icon

Sie haben eine Frage oder wünschen ein Beratungsgespräch?
Sehr gerne!

Bitte hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht mit Ihren Kontaktdaten und unsere Mitarbeiter setzen sich gerne umgehend mit Ihnen in Verbindung.









Datenschutz Neben der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zur Kommunikation, werden wir Sie schriftlich per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, damit wir Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten können.


Bitte geben Sie Ihr Einverständnis für die Erfassung und Speicherung Ihrer übermittelten Daten.