Radbend CAM

Einfache Bedienung

Kennzeichnend für die Arbeit mit Radbend sind Automation und Entscheidungsfreiheit für den Anwender. Er hat die Möglichkeit, Radbend bei jedem Schritt des Programmierprozesses automatisch oder interaktiv eine Wahl treffen zu lassen.

Wiederverwendung von CAD-Daten

Radbend kann die gebräuchlichsten CAD-Formate in 2D und 3D einlesen und verfügt über direkte Schnittstellen für Radan3D, Inventor und SolidWorks. Mit Radbend können Sie alle verfügbaren CAD-Daten wiederverwenden, Standard Formate wie STEP, SAT und , IGES aber auch CAD-Spezifische Formate von Inventor, SolidWorks, Solid Ege, NX, Pro/Engineer, Creo und Catia können eingelesen werden. Das reduziert die Fehlerquote und verkürzt die Durchlaufzeit erheblich.

Erkennung von Biegebearbeitungen

Radbend verfügt über eine leistungsfähige Formerkennungsfunktion zur automatischen Erkennung sämtlicher Biegebearbeitungen. Anschließend werden den Biegungen die passenden Werkzeuge und Prozessparameter zugeordnet. Eventuelle Umformungen werden als solche erkannt und bei der Biegesimulation berücksichtigt.

Prozessautomatisierung

Mithilfe der automatischen Routinen zur Bestimmung der Biegereihenfolge, der Werkzeuganordnungen und der Anschlagkonfigurationen kann die Durchlaufzeit beim Programmieren weiter verkürzt werden. Die umfassende Technologiedatenbank mit Erfahrungswerten für alle Biegeparameter gewährleistet optimale Prozesssicherheit.

Werkzeugbibliothek

Radbend verfügt über die kompletten Werkzeugbibliotheken der bekanntesten Werkzeughersteller. Ist ein Werkzeug nicht verfügbar oder werden Spezialwerkzeuge benötigt, können Sie, bevor Sie das betreffende Werkzeug kaufen, virtuell prüfen, ob Ihr Produkt hiermit gefertigt werden kann.

Optimale Prozesszuverlässigkeit

Beim Offline-Programmieren ist ein fehlerfreies NC-Programm entscheidend. Deshalb wird jedes NC-Programm in 3D simuliert sowie auf mögliche Kollisionen und unzulässige Prozessparameter überprüft.

Genaue Abwickelung

Nachdem das Biegeprogramm komplett erstellt wurde, generiert Radbend eine genaue Abwickelung des Blechteils. Hierbei werden je nach Biegewinkel die exakten Verkürzungswerte und der von den ausgewählten Werkzeugen abhängige Biegeradius berücksichtigt.

Für Abkantpressen jeder Art

Radbend ist komplett Marken- und Typunabhängig. Für eine Vielzahl von Maschinenhersteller stehen standardmäßige Postprozessoren und Maschinenmodelle zur Verfügung. Die NC-Programme werden im maschineneigenen NC-Format erstellt. Außer der Arbeit mit verschiedenen Biegeprozessen unterstützt Radbend auch sämtliche Maschinenoptionen, darunter Winkelmesssysteme und Biegehilfen.

Flexibler Wechsel der Abkantpresse

Da jede Abkantpresse über das gleiche CAM-System gesteuert werden kann, lassen sich NC-Programme schnell und einfach auf andere Abkantpressen abstimmen. Radbend gewährleistet eine einheitliche Arbeitsweise ungeachtet der Marke und des Typs der Abkantpresse.

Close Icon

Sie haben eine Frage oder wünschen ein Beratungsgespräch?
Sehr gerne!

Bitte hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht mit Ihren Kontaktdaten und unsere Mitarbeiter setzen sich gerne umgehend mit Ihnen in Verbindung.









Datenschutz Neben der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zur Kommunikation, werden wir Sie schriftlich per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, damit wir Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten können.


Bitte geben Sie Ihr Einverständnis für die Erfassung und Speicherung Ihrer übermittelten Daten.